Trainingszeiten reservieren

von Jan Warmke

Liebe Favoriten!

Es geht wieder los. Seit Sonnabend, 22. Mai, ist der Sport im Freien mit maximal zehn Sportlern (für Kinder unter 14 Jahren mit maximal 20 Sportlern) wieder zulässig. Insofern besteht für uns Ruderer endlich wieder die Möglichkeit, auch im Großboot, d.h. im Vierer, Sechser und Achter aufs Wasser zu gehen! Es gibt allerdings auch einen Wehrmutstropfen: Das Umkleiden und Duschen ist gemäss aktueller Verordnung weiterhin untersagt, außerdem sind die Hygiene-und Abstandsregeln einzuhalten, sodass wir angehalten sind, den Ruderbetrieb zeitlich und räumlich bestmöglich zu entzerren.

Wir haben einen Stegzeitenplan entwickelt, auf diesem sind die Ab-und Anlegezeiten für die einzelnen Gruppen ersichtlich (B=Beginn/Ablegen, E=Ende/Anlegen). Um größere Gruppenbildungen im Bootshaus und auf dem Steg weitestgehend zu vermeiden, sind die Stegzeiten bis auf Weiteres für alle Gruppen verbindlich. Gruppen, die noch nicht im Plan genannt sind, weichen bitte auf die grünen (frei für zwei Mannschaften) oder gelbe Zeitslots (frei für eine Mannschaft) aus.

Für das Rudern im Kleinboot, sowie die Nutzung der Ergometer auf dem Steg gilt weiterhin der bewährte Reservierungsmodus (siehe weiter unten).

Eine Testpflicht für Ruderer besteht nicht. Wir empfehlen jedoch allen Favoriten dringend, sich vor dem Rudern in unserem Testzentrum (Montag bis Samstag von 8 bis 18 Uhr geöffnet) testen zu lassen. Anmeldungen sind online möglich.

Grundsätzlich ist zu beachten, dass

  • die Duschräume weiterhin verschlossen bleiben
  • das Clubhaus/-gelände nur durch Mitglieder betreten werden darf
  • auf allen Wegen innerhalb des Clubhauses/-geländes Maskenpflicht besteht und ein Mindestabstand von 1,5 m einzuhalten ist
  • der Steg nach dem Anlegen zügig geräumt wird
  • Riemen und Skulls vor und nach der Benutzung desinfiziert werden
  • alle Fahrten grundsätzlich einzutragen sind

Liebe Favoriten,

aufgrund der aktuellen Entwicklung und gemäß der neuen Verordnung ist nur noch Sport im Freien möglich, wenn man allein, zu zweit oder mit Angehörigen des gemeinsamen Haushalts unterwegs ist. Wir können also im Einer oder Zweier aufs Wasser, zusätzlich bieten wir die Möglichkeit, auf dem Steg Ergometer zu fahren (das aber unbedingt nur bei trockener Witterung!).

Um allen Sportlern die benötigten, organisierten Trainingszeiten zu verschaffen, wird die verfügbare Zeit erneut in Slots aufgeteilt, die über das Shore Tool im Internet gebucht werden können. Gleichzeitig wird über die Buchung im Shore-Tool die notwendige Protokollierung nach dem Hygiene-Plan vorgenommen.

Eine Nutzung der zur Verfügung stehenden Boote und Ergometer ist für jeden einzelnen Sportler außerhalb fester Trainingsgruppen nur nach bestätigter Reservierung durch das Shore Tool möglich! Eine Buchung ist immer genau 7 Tage im Voraus möglich. Bitte haltet auf dem Steg ausreichend Abstand (2,5 m) und desinfiziert Riemen und Skulls sowie die Trainingsgeräte nach der Benutzung. Die Slots sind auf zwei Stunden (Rudern) und 90 Minuten (Ergo) angelegt; die Desinfektion sollte auch innerhalb dieser Zeit erfolgt sein.

Für Fragen oder Feedback wendet euch gerne an 2.ruderwart@favorite-hammonia.de. Das hier beschriebene Procedere wird laufend evaluiert; über etwaige Änderungen der Ressourcen bezüglich der Boote und Ergometer werden die Ruderwarte euch aufklären.


Kurzanleitung für die Buchung eines Termines bei Shore:

  • Man klicke unten auf „Trainingszeiten reservieren“.
  • Man wähle eine „Leistung“ aus 5 Auswahlmöglichkeiten (Renneiner/zweier, Wintech-Einer/-Zweier oder Ergometer auf dem Steg).
  • Man wähle die Startzeit (Tag und Uhrzeit) für einen Zeit Slot aus (Rudern 2 Stunden, Ergo 90 Minuten).
  • Nach der Eingabe wird diese separat eingeblendet und muss durch das Anklicken des Buttons „Weiter“ bestätigt werden.
  • Man gebe die Kontaktdaten gemäß dem dann erscheinenden Fenster ein. Vorname, Nachname, E-Mail und Mobiltelefon sind Pflichtangaben.
  • Nach der Eingabe muss der Zeit Slot durch Anklicken den Button „Jetzt buchen“ bestätigt werden. Mit Schritt 6 ist der Reservierungsvorgang beendet.
  • Man erhält sofort eine Buchungsbestätigung auf die hinterlegte E-Mail-Adresse.