Alsterköche


Clubhaus-Ökonomie


Das Clubhaus des RCFH steht an der schönsten Stelle der Alster. Direkt am Wasser, mit Blick über die Außenalster, gegenüber das "Atlantik".

Ein Blick, den der unvergessene Tunke Schröder eines morgens beim Fröhmo-Frühstück theaterreif nutzte, das Aufgehen der Sonne abwartete - um genau in diesem Augenblick den "Kringelgruß" eines Ruderkameraden von der amerikanischen Ostküste zu verlesen: "...the sun is rising over the Atlantic."


         
     

Hier dienstags und freitags mit den Fröhmos zu frühstücken - ein besonderer Genuss!

Das reichhaltige Frühstücksbuffet, nach dem Rudern ab 6:00 oder 6:30 Uhr, ist der richtige Start in einen erfolgreichen Arbeitstag.




         

Abends dann nach dem Rudern: ein kühles Bier, eine Schorle, dazu ein Bauernfrühstück oder Erlesenes von der Speisekarte der Alsterköche.


So klingen Ruderabende aus!


         

     




Und im Sommer geht es auf die Terasse:




         

   
Favoriten feiern auch Feste
  
  • ihr jährliches Stiftungsfest, also den Clubgeburtstag,
  • das Kirschblütenest im Mai,
  • die internen und für viele Freunde Jahr für Jahr zu Magneten gewordene Regatten wie die Hummel-Regatta oder den FARI-Cup,
  • große Geburtstage
  • und die Siegesfeier
  • und..., und ...

Unsere Termine und aktuellen Infos spiegeln ein laufendes Bild des Clublebens wider.
         

Seit 2002 sorgen die Alsterköche Michael Hansen und Christian Kutz-Kromnow für das leibliche Wohl der Favoriten und ihrer Gäste.

Rufen Sie uns an: 040 / 44 84 00