Clubhaus

30.03.2016 - Neuer Kindertrainer



Franz Schürmann

Mein Name ist Franz Schürmann, ich habe 2008 mit dem Rudersport begonnen. Der Verein meiner Heimatstadt, der Wassersportverein Mülheim (ab Junior-Rudern: Rennrudergemeinschaft Mülheim / "RRGM") machte mich zu einem leidenschaftli-chen Ruderer.
In insgesamt fünf aktiven Saisons konnte ich Medaillen auf vielen nationalen und einigen internationalen Regatten einfahren. Nach dem Sieg der Deutschen Jugend-Meisterschaften im Junior B Vierer mit Steuermann beendete ich meine Aktive Karriere im Jahr 2013.
2014 erhielt ich an meinem Mülheimer Gymnasium das Abitur. Daraufhin entschied ich mich für ein freiwilliges soziales Jahr ("FSJ") an meinem Heimatverein. In diesem Jahr war meine Hauptaufgabe die Koordination und Durchführung des Kindertrainings.
Mit den "WSV-Kids" kann ich auf eine sehr schöne und erfolgreiche Zeit zurückbli-cken. Nicht nur die Landesmeisterschaft in NRW und die Qualifikation zum Bundeswettbewerb mit zwei Booten (eines dieser Boote fuhr Platz drei auf dem Bundeswettbewerb ein) war für mich persönlich eine tolle Leistung, auch die starke Vergrößerung der Kindergruppe innerhalb eines Jahres, durch systematisches Anwerben von Kindern war für die Zukunft des Vereins ein wichtiger Schritt. Innerhalb des FSJ absolvierte ich außerdem die Ausbildung zur Jugendleiter und Übungsleiter C.
Einen persönlichen Höhepunkt stellte für mich 2015 außerdem die Teilnahme am Thames Challenge Cup der Henley Royal Regatta dar. Wir unterlagen im dritten Rennen, im Viertelfinale, dem später siegenden Achter vom Thames Club, England. Seit Oktober 2015 lebe ich in Hamburg und studiere Betriebswirtschaftslehre an der Universität Hamburg.
Ich will dem Rudersport weiterhin erhalten bleiben und hoffe bei Favorite Hammonia dafür die richtige Anlaufstelle gefunden zu haben. Ab März werde ich das Trainerteam der Kinderabteilung tatkräftig unterstützen. Durch meine Erfahrungen als ehemaliger Leistungssportler und bereits einjähriger Kindertrainer in Mülheim an der Ruhr bringe ich die nötigen Voraussetzungen mit, um die Kindergruppe weiter nach vorne zu bringen.
Ich freue mich schon auf gute Zusammenarbeit mit motivierten Athleten und den Trainer-Kollegen. Ich wurde bereits wärmstens empfangen. Wer Fragen zu meiner Person hat, oder einfach ein bisschen schnacken möchte, trifft mich regelmäßig am Club.
Auf eine erfolgreiche Zusammenarbeit!
Franz Schürmann