Clubhaus

24.05.2015 - Bremen 2./3.Mai 2015

von Tom Scriba

Am ersten Wochenende im Mai fand die 108. Bremer Ruderregatta mit großer Beteiligung aus ganz Deutschland statt.

Die Bodenverhältnisse an Land waren in diesem Jahr erstaunlich gut, keine Schlammwiesen wie 2014. Die nach der Erfahrung aus dem letzten Jahr mitgenommenen Gummistiefel mussten nicht zum Einsatz kommen.
Leider wiederholten sich die Windverhältnisse aus dem vorherigen Jahr;
starker Gegen-und Seitenwind.

Hier nun die Ergebnisse der FARI Boote:
Die leichten B Junioren u.a. Moritz Winkler wurde am Samstag und Sonntag
im Einer 5ter. Christian Person ebenfalls im Einer 6ter an beiden Regattatagen.

Der leichte Doppelvierer mit unserem Lew Jankilevich, Moritz Winkler, Christian Person, Lukas Ziegler (RG Hansa) und Mathis Tommek (RCFH) an den Steuerseilen erreichte den 6.Platz am Sonntag.

Im schweren B Junioren-Bereich erreichte Tom Scriba im Einer 2mal den 2 Platz im Einer und im Doppelzweier mit seinem Partner Fiete Weber (ARV Hanseat) im den ersten Platz an beiden Tagen.

Insgesamt war das Regattawochenende war eine gute Gelegenheit weitere Rennerfahrung zu sammeln-  auch im Hinblick auf die bevorstehenden Regatten in Köln und Otterndorf.
Ich möchte mich im Namen aller Junioren der Fari bei Hella Ramming für die tolle Essensversorgung bedanken...besonders für den leckeren Milchreis.