Clubhaus

24.02.2013 - Harburger Schwimmfest

von Kristina Franck / Sepp Schäfer



Am 24.02.13 hat die Kindergruppe seit langem Mal wieder am Harburger Schwimmfest der Hamburger Ruderjugend teilgenommen. Wir waren eine kleine aber umso feinere Gruppe von fünf Kindern, die alle ihr bestes gegeben  und ein paar tolle Ergebnisse erzielt haben.

So können wir stolz darauf sein, dass jeder mindestens eine Medaille mit nach Hause gebracht hat. Unser Neuzulauf Robin Jonker (98) konnte mit einem 2. Platz im 50m Brustschwimmen und einem spannendem 3. Platz im Meisterschaftsrennen 95. u .j. einen tollen Wettkampftag beenden.

Sebastian Wiehe (99) war unser Goldjunge des Tages und gewann in 50m Brust und Freistil. Zusammen mit Ibbo Wolff (00) haben die beiden noch ein tolles Poolnudel- Rennen bestritten und die Konkurrenz weit hinter sich gelassen. Hier gab es nicht nur eine Goldmedaille sondern auch einen hübschen Pokal. Aber auch Ibbo war in seinen Einzelrennen sehr erfolgreich und holte sich Bronze im 50m Freistil und Gold im Brustschwimmen.

Unsere Erfolgstruppe wurde noch ergänzt von Erik Zywietz (00), der sich auch in einem souveränen  Rennen einen 1. Platz im Brustschwimmen und einen hart umkämpften 3. Platz im Freistil sichern konnte. Zusammen mit Lukas Austermann (00) konnte sich Erik seine dritte Medaille im Poolnudel- Schwimmen für dieses Wochenende ergattern.

Insgesamt war es eine tolle, lustige und erfolgreiche Veranstaltung und wir hoffen dass wir diesen Erfolg im nächsten Jahr mit noch ein paar mehr Kindern feiern können.

Nun freuen wir uns, dass wir den Winter langsam hinter uns gebracht haben und hoffen auf eine ebenso erfolgreiche und spaßige Saison 2013!

Klasse und Glückwunsch