Clubhaus

22.08.2016 - WM U23 und Junioren in Rotterdam

von Cornelius Grajecki




Medaillenregen für den RCFH

Unsere Sportler Alexander von Schwerdtner, Jan Lukas Harder und Malte Großmann konnten auf den U 19 und U 23 Weltmeisterschaften in Rotterdam einen wahren Medaillenregen auf sich niedergehen lassen.

Alexander hat sich nach seinem EM-Titel im Achter (Trakai) seinen Traum erfüllen können und sich in einem sehr spannenden Rennen im Bug um Bug Kampf gegen die USA durchsetzen können.

Wir freuen uns über die Goldmedaille  und den WM-Titel im U 19 Achter!!
1. Deutschland: 05:38,58 , 2. USA: 05:38,61 , 3. Großbritannien: 05:43,25

Jan Lukas
hat nach seinem hervorragenden vierten Platz auf der EM im Vierer mit Steuermann sein Ziel eine Medaille auf der WM zu erreichen beispielhaft verwirklicht.
In einem starken Rennen musste sich Jan Lukas nur noch der Mannschaft aus Italien geschlagen geben und wurde mit der Silbermedaille, Vize-Weltmeister, im U 19 Vierer mit Steuermann ausgezeichnet!!

Malte,
der ursprünglich im Zweier ohne bei der U 23 an den Start gehen sollte, musste aus gesundheitlichen Gründen seines Partners in den Achter wechseln und wurde gleich nach dem Start von starken Niederländern angegriffen. Am Ende konnte sich der Achter hinter den Briten und noch vor der Mannschaft aus der Ukraine die Bronzemedaille im U 23 Achter sichern!!
1. Niederlande: 05:54,10 , 2. USA: 05:57,26 , 3. Deutschland: 06:20,58

Auf diesem Wege, möchten wir nicht nur unseren Athleten ganz herzlich gratulieren sondern auch eine Danksagung des Vorstandes und der Mitglieder an unsere beiden Trainer Michael Spoercke und Tim Folgmann aussprechen.

Die Einladung für den Empfang unserer Sportler wird folgen.

30.08.2016, 19:30 h im Club



von Kai Ramming

Malte Grossmann U23 8+ Bronze

Jan-Lukas Harder U19 4+ Silber

Alexander von Schwerdtner U19  8+ Gold, 3/100s vor USA

von JB

Drei Athleten waren von der Fari dabei und alle kamen mit Medaillen zurück.

Super und Glückwunsch!

von Cornelius Grajecki


Liebe Favoriten,

mit großer Zuversicht dürfen wir euch mitteilen, dass sich unsere erfolgreichen Sportler Malte Großmann in Ratzeburg und Alexander von Schwerdtner und Jan Lukas Harder in Berlin in der unmittelbaren WM Vorbereitung befinden.
 
Aufgrund der olympischen Spiele in Rio findet die diesjährige U23- und Junioren WM gleichzeitig vom 22. bis 28. August in Rotterdam statt. Malte wird für uns im Achter an den Start gehen und wir drücken wieder die Daumen für einen Treppchen Platz.



Alexander konnte nach seinem Eurpoameisterschaftstitel im Achter gestärkt zur Vorbereitung nach Berlin reisen und träumt nun wieder von Edelmetall. Jan Lukas wird nach einem ausgezeichneten 4. Platz auf der EM im Vierer mit Steuermann nach Rotterdam reisen und will den Sack nun sprichwörtlich zu machen und ebenfalls eine Medaille nach Hause holen.


                                                Alex                        Jan



Lieber Malte, lieber Alex, lieber Jan Lukas,
wir freuen uns sehr für euch und unsere Gedanken sind Schlag für Schlag bei euch!

Hinter euch stehen 800 Favoriten!