Clubhaus

20.06.2013 - 20. bis 23. Juni: Deutsche Ruder-Meisterschaften U17/U19/U23 in Köln

von Kai Ramming

weitere Bilder s.u.






von J.B.

Vorabbericht

Die Ruderer unter der Flagge des AAC´s waren in Köln bislang recht erfolgreich. Siege und zweite, dritte Plätze, d.h., wir können auf unsere Junioren Stolz sein.

Glückwunsch!

Platz 1  Allgem. Alster-Club 1:34,10 3:09,75 4:46,25
Frederik Fritsch (1998), Lennart Schießwohl (1997), Friedrich Dunkel (1997), Marc Kammann (1997)

Platz 1Rgm. RV Wandsbek / RC Favorite Hammonia

Michael Trebbow 1995, Malte Großmann 1995

1:37,55   3:20,85   5:05,75   6:50,70

Platz 2 RC Nürtingen

Nick Blankenburg 1996, David Wollschläger 1996

1:37,30   3:26,10   5:08,75   6:54,35


Platz 2  Allgem. Alster-Club 1:28,60 2:57,60 4:31,30

Niels Ramming (1998), Lennart Schießwohl (1997), Frederik Fritsch (1998), Malte Michael Malade (1997), Onno Seeger (1997), Henrik Runge (1997), Friedrich Dunkel (1997), Marc Kammann (1997), St. Felix Paul Lindemann (1998)






















Hamburgs Nachwuchs will sich für WM qualifizieren und 70 Hamburger Talente sind bei den Deutschen Meisterschaften U17, U19, U21 mit am Start.