Clubhaus

20.02.2015 - Feuer und Flamme /Olympiade 2024

von J.B.

Die HV ist elegant und konstruktiv innerhalb des gesetzten Zeitrahmens um 22:00 h zu Ende gegangen. Fazit: Unser Club ist gut aufgestellt! Die Anregungen wurden vom Vorstand aufgenommen und werden sukzessive abgearbeitet. Wir sind der Club!  hat geholfen (140 Clubmitglieder anwesend)

Der Vorstand vom DHuGRC war zu Anfang kurzzeitig anwesend und berichtete über den vorgesehenen Abriss und Neubau des Clubhauses und den vorgesehenen Terminplan.

Solange ist der DHuGRC unser Gast!

Am Freitag ist " high life " auf und um die Binnenalster inkl. Feuerwerk und Fackeln.

http://www.spiele-in-hamburg.de/apps/fackeln

Wir FAVORITEN sind FEUER & FLAMME



Es werden viele Boote von Hamburger Vereinen auf die Binnenalster rudern. Da ein Feuerwerk geplant ist; auf der Binnenalster sollen die Boote möglichst sich auf der LUV-Seite aufhalten.

Spiddel ist in seinem Element und hat mit den Betreibern des Miniatur-Wunderlandes Kontakt aufgenommen, um vorher an die Fackeln zu kommen.

Je nach Wetterlage gibt es anschließend im Club Glühwein oder auch nicht. Die Ökonomie hat aber reichlich andere Getränke. Also, wer es einrichten kann, kommt.

Alles Weitere auf Facebook, wo Frederik Braun, Gerrit Braun und Stephan Hertz sich mächtig ins Zeug legen (Miniatur-Wunderland).

Hamburg das Tor zur Welt!  (der Moderzar meinte allerdings, Paris sei die Welt) , aber wir sind ... spez. die Wassersportstadt.