Clubhaus

14.03.2012 - Trainingslager in Ratzeburg

von Sebastian Biënk

 







Die Fari-Trainingsgruppe ist in den Frühjahrsferien ins Trainingslager nach Ratzeburg gefahren.

Wir haben 5 Grad und starken Wind. Wir beginnnen den Tag morgens um 6:50 Uhr mit Puls messen und wiegen. Danach geht es zum Frühsport in die Halle. Laufen, Gymnastik und Fußball spielen. Nach dem Frühsport gibt es ein leckeres Frühstück. Um 10:00 Uhr folgt die erste Wassereinheit. Die B-Junioren fahren mit Richard Justenhoven
und die A-Junioren mit Herrn Steffen Schlesinger. Nach dem Mittag folgt dann die zweite Wassereinheit.

Abends müssen wir noch einmal in die Halle zum Fußball spielen und um 22:00 Uhr sind die Lichter in Ratzeburg aus und die Trainingsgruppe schläft. Das ist unser grober Tagesplan natürlich gibt es auch Abweichungen, z. B. gibt es manchmal auch Krafttraining oder Belastungen. Für unsere Erholung wird auch gesorgt.

Wir haben viel Spaß und die Gruppe versteht sich gut. Das Training läuft gut und man sieht nach der ersten Woche schon Verbesserungen. Wir freuen uns schon auf den Frühtest, der in einer Woche nach dem Trainingslager stattfinden wird.
Mit Favoritengruß
Die Trainingsgruppe

v. L n. R. Steffen Schlesinger, Alex Reske, Basti Biënk, Kai Kruse, Nils Ramming, Tim Folgmann, Alex Rieß, Viktor Link, Lennert Schönborn, Jasper Korth, Lennart Schießwohl, Richie Justenhoven