Clubhaus

18.06.2016 - 2. Renntag der Ruder Bundesliga in Münster

von JB

Der Suntree-Achter konnte diesmal leider nicht aufs Treppchen fahren (insgesamt Platz 5 nach 2. Renntag) und auch der Fari-Achter hat sein Ziel nicht erreicht (insgesamt Platz 13 nach 2. Renntag).





von Gert-Rüdiger Wüstney

Die Königsklasse am Aasee in Münster



Am Sonnabend, 18. Juni. 2016 starten die 33 schnellsten Achter in Münster auf dem Aasee zum 2. Renntag der Ruder Bundesliga Saison. Unsere 2 Achter haben sich intensiv vorbereitet und wollen mit einer starken Leistung entscheidende Punkte nach Hamburg holen.



Jonas Matthies, Kay Rückbrodt, Moritz Hesselmann, Jerrit Röckendorf, Andreas Deschler, Christian Krawitz, Florian Rosenke, Michel Dronka und Stf. Jennifer Schulz. Trainier: Sönke Osmann
 

 Der SUNTREE - ACHTER HAMBURG will wieder aufs Podest; diesmal soll es mindestens Silber werden.

 

Der FARI-ACHTER in der 2. Liga geht mit einer veränderten Mannschaft in Münster an den Start, ein einstelliger Tabellenplatz soll das Ziel sein.


Hans Heydenreich, Mark Schreyer, Christoph Dytert, Andreas Artz, Moritz Manderscheid, Martin Blüthmann, Olli Ernst, Lutz Gärtner, Teja Töpfer, Jan Widderich und Stf. Sophie Meckbach. Trainer: Kaja Brecht