Clubhaus

13.01.2015 - Trainingslager Yverdon, Schweiz

von Alexander von Schwerdtner

Bericht zum Winter-Trainingslager in Yverdon

Vom 30.12.2014 bis 06.01.2015 fand unser Winter-Trainingslager im schweizerischen Ort Yverdon-les-bains, 30 km Luftlinie von der Stadt Lausanne entfernt, statt.

Ziel dieses Trainingslagers war, die weitere Verbesserung der Grundlagen-Ausdauer in Form von langen Ski-Langlauf-Einheiten.

Glücklicherweise hatte der Winter im ganzen Alpenraum noch eingesetzt und bescherte uns gute Loipen mit vielen Sonnenstunden.



Wir wohnten in einer gemütlichen Hütte mit 3 weiteren Trainingsgruppen aus Hamburg zusammen. Darunter war die Trainingsgruppe vom RC Allemania sowie dem U23 Bundeskader, der leichten und schweren Athleten darunter auch unser Malte Großmann.
 


Unser tägliches Trainingspensum bestand aus langen Langlauf-Einheiten sowie am Abend Kraft- und  Ergo Training.




Dazwischen folgte eine mehrstündige Pause in der wir uns ausruhen und die Zeit individuell gestalten konnten, um uns Essen zu kochen oder Gemeinschaftsspiele zu spielen.

Als Tages-Abschluss durften dann natürlich die Mobilisierungs- und Dehnungsübungen nicht fehlen, die uns sichtlich schwer fielen.

Am Sylvester-Abend sind wir im Ort Yverdon in einem Restaurant essen gewesen, um das Jahr gemeinsam ausklingen zu lassen.

Diese gemeinsame Trainingswoche hat unsere sportliche Leistung gefördert.