Clubhaus

06.03.2016 - (INTERN) Wanderpreis für das schnellste Ergometerteam

von Philipp Poitiers



Auf Initiative von Cornelius Grajecki und Jan Kruse wurde am 05.03. der erste Wanderpreis für das schnellste Ergometerteam vergeben. Mit Blick auf die kommende Saison und vor allem die Dove-Elbe-Rallye Ende April fanden sich 21 junge Ruderer der Likedeeler und der Lokomotive Bucerius sowie 3 Jungfavoriten Samstagmorgen um 10:00 zur Langstreckenüberprüfung in der Fari ein.
Nachdem 7 Obleute bestimmt und die Mannschaften ausgelost wurden, gingen 7 3erGruppen und die Jungfavoriten in den Kraftraum. Als Wettkampfdistanz waren 5.000m pro Person angesetzt und nachdem alle diese gefahren und um jede Sekunde gekämpft hatten, ging es in die Gastronomie. Mit einer Gesamtzeit von 56 Minuten und 55 Sekunden konnten sich dann Alexander Fichte, Julius Gießen und Philipp Poitiers über den Sieg freuen. Abgerundet wurde das Ganze mit einem gemeinsamen Nudelessen und alle Beteiligten freuen sich jetzt schon auf den Wettkampf nächstes Jahr und danken Cornelius und Jan sehr für die Organisation.