Trainingsgruppen

Die Stärke der FARI


Seit Jahren sind wir besonders stark bei den Skullern und bei den "Leichten":

Nationale und internationale Meisterschaften im Jugend- wie im Männer-Bereich zeugen davon, Ruderer wie Max Schramm, Simon Stellmer, Sönke Osmann und Daniel Makowski stehen dafür ebenso wie Moritz Radtke, Filip Lühr, Sepp Schäfer und Hans Heydenreich; Jüngere - wie unsere aktuellen leichten Jugendmeister - streben ihnen nach...

Und dann unsere von Jahr zu Jahr größer werdende Zahl an erfolgreichen Masters-Ruderern.

Alles gute Gründe, als Leistungssportler zur FARI zu kommen.

Auf den folgenden Seiten stellen sich unsere Ruderer und Mannschaften vor. "Neue" sind herzlich willkommen!