Ex-Training


Captain ist Marc Gärtner

Immer wieder am Start

Ambitionierte 20- bis 30-jährige treffen sich DiMiDo...

Wir waren in den 80ern und 90ern aktiv und haben zum Teil recht beachtliche Erfolge auf nationalen und internationalen Regatten errudert.

Skuller oder Riemer ... darauf kommt es nicht an!

Wichtig sind die nicht enden wollenden Geschichten aus dieser Zeit - und der Wunsch nach weiteren ambitionierten Rudereinheiten.

Und so kommt es immer wieder vor, dass aus unserer Gruppe Einzelne an den verrücktesten Regatten dieses Planeten teilnehmen. Ob nun auf den seltsamsten Langstrecken (z.B. Rhein-Marathon oder 600km Elbe) oder den kürzesten Kurzstrecken (Speedrows).

Da wir immer noch lieber "vor dem Feld" herfahren, trainieren wir für so ein Event ordentlich, mit altem Fleiß und Engagement: Wir hanteln, joggen, schubben auf dem Ergo ... und rudern!
         
Wenn Dich dies anspricht, Du auch schon einmal das unglaubliche Gefühl vom "Sieg" ausgekostet hast, wenn es Dich immer wieder lockt, Schreibtischstuhl oder Fernsehsessel mit dem Rollsitz zu tauschen, dann bist Du bei uns genau richtig!

Wir freuen uns auf tatkräftige Mitstreiter und hören gerne Geschichten von anderen Regatten, Mannschaften, Regionen ...

... und vielleicht findet sich dann urplötzlich beim Bier wieder eine Crew für eine spontane neue, verrückte Ruderidee (wie unser legendäres Riemen- gegen Doppelachter-Rennen)... von der wir dann wieder endlos erzählen können.





extraining






extraining2